Startseite

Architektur

Das Gebäude in der Fischerstraße 19 wurde in den 1960er Jahren erbaut. Vor dem zweiten Weltkrieg befand sich die Adventgemeinde Hannover-Mitte unweit des jetzigen Standortes in der „Langen Laube“ in Richtung Innenstadt, wurde jedoch bei den Angriffen der Allierten Streitkräfte zerstört. Für den Neubau eines Versicherungsunternehmens nach dem Krieg bestand Interesse am Kauf des ausgebombten Geländes in der Langen Laube. Es kam zum Verkauf und das neue Gelände an der Leine wurde bezogen.

Im Gebäude dominiert der Ausbau mit Sichtbeton.

Fortsetzung folgt...

Anstehende Veranstaltungen

Über den Tellerrand kochen

08.07.2016, 16:00 Uhr 
Fischerstraße 19

4YOU: Sommerfest

06.08.2016, 12:30 Uhr 
Fischerstraße 19 (TP)/Garbsen

Open-Air Gottesdienst

13.08.2016, 10:00 Uhr 
Feldbuschwende/Oheriedentrift

Pfadfinder: Tigers

13.08.2016, 10:00 Uhr 
Feldbuschwende/Oheriedentrift

Menu: Events

Finde uns auf Facebook!
Siebenten-Tags-Adventisten