Oktober 2020

Fischerstraße 19 (ganzes Haus)

Lightnight

Fischerstraße 19 (ganzes Haus)

LIGHTNIGHT

Lounge ab 18 Uhr - Lobpreis ab 19 Uhr

„Das Licht scheint in der Dunkelheit, und die Dunkelheit konnte es nicht auslöschen.“ Johannes 1, 5

Lightnight ist ein Lobpreisabend, an dem wir zu Jesus kommen wollen. Jesus ist das Licht der Welt (Joh 1, 5; Joh 8, 12), unser Erlöser und das unverwechselbare Zentrum unseres Glaubens. Die aus ihm strahlende Leuchtkraft prägt Gestaltung, Inhalt und Ausrichtung der Lightnight und stellt die Motivation der sich beteiligenden Personen des Projekts dar (Mt 5, 15f). Durch die Lightnight als Licht in dieser Welt zu leben, stellt für das Team eine Möglichkeit der konsequenten Fortführung des Werkes Jesu dar, der auch heute noch durch Licht das Dunkel erhellt, durch Gutes das Böse verdrängt und durch Liebe den Hass besiegt.

Die Lightnight ist kein klassischer Gottesdienst - vielmehr möchten wir einen Raum gestalten, der die klassischen Konventionen eines Sabbatmorgengottesdienstes durchbricht und der Worship, kreative Elemente und geistlichen Input in einen neuen Austausch treten lässt. Vor allem wollen wir an diesem Abend zu Jesus kommen. Ihm begegnen, ihn lobpreisen, ihm Fragen stellen - so wie wir sind. Ohne Scham. Ohne Druck.

Wir freuen uns auf gute Gemeinschaft, neue wie alte Bekanntschaften sowie lecker Essen & Getränke bei schickem Ambiente. Bringt Freunde mit und lasst euch überraschen.

Jede*r ist willkommen!
Weitere Informationen auf www.lightnight-hannover.de

wird noch bekanntgegeben

Ab durch die Hecke

wird noch bekanntgegeben

Kommt zahlreich – wandern an der frischen Luft ist ja bekanntlich sehr förderlich für die Seele und das Wohlbefinden – und genau so haben wir es bisher auch immer erlebt. Es macht einfach Spaß, in Gesellschaft mit lieben Menschen durch Gottes wundervolle Schöpfung zu laufen. Bringt euch was zu Essen für mittags mit und natürlich wie immer was Leckeres für unser Picknick.

Quickborn

Pfadfinder: Tigers (Herbstfahrt)

Quickborn

Es ist wieder soweit: Eine Woche Tigersfahrt!

Wir fahren wieder in das Haus in Quickborn, wo wir vor drei Jahren bereits waren.

Also, Termin freihalten und dabei sein.

Genauere Infos und Anmeldungen gibt es rechtzeitig.

November 2020

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

ganzes Haus

Pfadfinder: Tigers

ganzes Haus

Details folgen!

Fischerstraße 19 (ganzes Haus)

Bibelstudientag NiB

Fischerstraße 19 (ganzes Haus)

Ein Geheimnis der ersten christlichen Gemeinde war, dass sie "beständig in der Lehre der Apostel" blieb; Jesus selbst hatte sie gelehrt. Wie tat er das damals und wie können wir das, was Jesus wirklich meinte, tief erfassen? welchen Wert haben dabei unsere Glaubensüberzeugungen? Und wo verläuft die Grenze zu einem zementierten Dogma? Fragen, denen wir uns anhand der Bibel und konkreter Beispiele nähern wollen.

Sei dabei!

Anmeldung hier!

Fischerstraße 19 (ganzes Haus)

Impulstag "Betende Gemeinde"

Fischerstraße 19 (ganzes Haus)

Wir sind ganz gut damit vertraut, wie wir Gott unsere Anliegen vorbringen können. Vielen wurde es von klein auf beigebracht. Das Hören auf Gott ist aber
gar nicht so einfach. Manchmal haben wir das Gefühl, als würde er schweigen oder unser Gebet in einem Papierkorb verschwinden lassen und wir merken
vielleicht gar nicht, dass wir noch nicht gelernt haben seine Stimme zu erkennen und seine Nähe zu spüren. Der Impulstag will helfen das Gebet umfassender zu
verstehen und Gottes Gegenwart zu erkennen.

Gebet verstehen: Reden – Hören – Handeln

THEMA

Erhörte Gebete machen Mut - Was passiert mit den nicht erhörten Gebeten?

Anmeldung hier!

Fischerstraße 19 (Kinderräume)

Pfadfinder: Kinder helfen Kindern Packaktion

Fischerstraße 19 (Kinderräume)

Wir packen gemeinsam mit dem Team vom Kindergottesdienst wie jedes Jahr Pakete für die Aktion "Kinder helfen Kinder".

Dezember 2020

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

ganzes Haus

Pfadfinder: Tigers

ganzes Haus

Details folgen!

Fischerstraße 19 (Ganzes Haus)

Pfadfinder: Tigers

Fischerstraße 19 (Ganzes Haus)

Weihnachtsübernachtung der Pfadis

Fischerstraße 19 (Ganzes Haus)

Weihnachtsgottesdienst

Fischerstraße 19 (Ganzes Haus)

Weihnachtsgottesdienst 2020

Wir laden ein zu traditioneller und moderner Weihnachtsmusik, Chorgesang und Weihnachtsansprache.

Fischerstraße 19 (Ganzes Haus)

Jahresrückblick

Fischerstraße 19 (Ganzes Haus)

Gemeinsam beschließen wir das vergangene Jahr mit Musik, Gedanken und Andacht.

Januar 2021

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

Februar 2021

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

März 2021

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

April 2021

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

Mai 2021

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

Fischerstraße 19

Gottesdienst zum Ende des Religionsunterrichts

Fischerstraße 19

Heute gestalten die Teens, die ihren Religionsunterricht beendet haben, den Gottesdienst. Es erwartet uns ein spannendes Programm mit abgewandelten Ablauf!

In der Adventgemeinde gibt es keine Konfirmation. Der Religionsunterricht soll den Teenagern eine Möglichkeit geben, Themen über "Gott und die Welt" zu diskutieren und ihren eigenen Glauben zu stärken.

Goldenstedt

Pfadfinder: HiLa

Goldenstedt

Unser großes Pfadfinder-Himmelfahrts-Zeltlager "Pfadie 2020" bei Hameln.
Anmeldungen folgen!

Juni 2021

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

Juli 2021

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

August 2021

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.

September 2021

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Gemeinde-Potluck

Fischerstraße 19 (Foyer; Küche)

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns (normalerweise) zum gemeinsamen Potluck. Das heißt, jeder, der dabei sein will, bringt etwas zum Essen mit, was für ihn und seine Familie reicht, dazu gerne etwas mehr für unsere Gäste. Wir legen alles zusammen und genießen die große Auswahl. Außerdem nach Möglichkeit eigenes Geschirr mitbringen, damit wir nicht soviel abwaschen müssen.